Kurz davor: Krefelder Krimitage

Manche Ereignisse werfen Schatten voraus. Und manchmal landet man selbst unverhofft im Licht. Zu kryptisch? "Weiterlesen" anklicken und selber meinen Namen noch vor dem einer bestsellenden Kollegin lesen. (jaaaa ich bin manchmal eitel! ;-)) 


Krefelder Krimi-Tage mit Buchpremieren und Mitmach-Lesung

Krefeld (dpa/lnw) – Mord, Intrige und Selbstjustiz: Vom 25. Oktober an steht bei den 6. Krefelder Krimi-Tagen das Verbrechen wieder hoch im Kurs. An insgesamt 13 Tatorten tragen zahlreiche Autoren ihre kriminellen Fantasien vor. Dabei sind unter anderem Mischa Bach, Andrea Maria Schenkel sowie die beiden Glauser-Preisträger Sabina Naber (2007) und Jürgen Ehlers (2006). Freunde der Kriminalliteratur dürfen sich bis zum
14. November zudem auf vier Buchpremieren freuen. Besonders spannend soll die Mitmach-Lesung »Die vier Gerechten« mit dem Kresch Theater bei der »Edgar-Wallace-Nacht« werden.

(gefunden und zitiert nach: Westfälische Rundschau)
 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Presse abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Kurz davor: Krefelder Krimitage

  1. Britt schreibt:

    Ist doch mein Reden seit Ewigkeiten. Bestseller schreiben ist noch lange nicht alles! ;-)))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s