A Study in Scarlett

nah_mohn_unnahbar … ist eigentlich der Titel einer Sherlock-Holmes-Geschichte … nah_mohn_offen … aber es passt auch zu diesen Fotos, die vor gut drei Wochen in der Essener Gruga entstanden sind und bis heute vergessen in meiner Kamera ihrer Entdeckung harrten. nah_disteln Dabei fehlt mir gerade der gute, alte Sherlock um zu enträtseln, was das wohl für Eier oder zumindest Kügelchen sind, die sich an diese Distel festgesetzt haben. nah_globe Vielleicht könnten diese beiden Hummeln mir das verraten? nah_wiesenblumen Es braucht jedenfalls keine Perfektion, um schön zu sein. nah_kornblumenetal Und Größe auch nicht. nah_borretschetal Oftmals ist Schönheit verborgen. nah_sedum Heute Abend lag Melancholie in ihr. nah_sedumvorhimmel Denn so sehr ich es liebe, dem Sedum beim zaghaften Öffnen der Blüten zuzusehen, ihr Erscheinen läutet doch stets den Spätsommer ein …

(Fotos: Mischa Bach)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Grünzeug abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s