Überfall im Lesecafé

Am Donnerstag, den 23.6.16 liefert nicht nur die Abstimmung der Briten über ihren Verbleib in der EU Spannung, spannend wird es auch in der Stadtbücherei Heiligenhaus. denn hier schlägt das nächste Mal das literarische Überfallkommando zu.

So bewegt können Krimilesungen aussehen: Mischa Bach, HP Karr und Arnd Federspiel (v.l.n.r.), "Bioboooommm!" lesend.

So „bewegt“ können Krimis auf der Bühne sein: Mischa Bach, HP Karr und Arnd Federspiel (v.l.n.r.), „Bioboooommm!“ lesend.

Zusammen mit meinen Mittätern HP Karr (noch ganz frisch mit dem zweiten Platz beim Putlitzer-Preis ausgezeichnet!) und Arnd Federspiel, für den es diesmal ein Heimspiel wird, gestalte ich  szenische Lesungen der kriminellen wie kurzweiligen Art, mal humorvoll, mal böse, aber immer spannend. Los geht’s um 19.30 Uhr. Die Karten gibt’s im Vorverkauf wie auch an der Abendkasse in der Bücherei. Im Eintritt von 6 Euro ist bereits ein Freigetränk enthalten.

Stadtbücherei Heiligenhaus
Hauptstraße 162
42579 Heiligenhaus
Tel.: 02056 60024

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Lesungstermine abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s