Wenn die Putzfrau zweimal wischt …

… lautet das Motto unseres dritten Krimi-Überfalls im Kunsthaus am Donnerstag, den 10.11.16. Diesmal werden wir – „The Joker“ H.P.Karr, „The Player“ Arnd Federspiel und meine Wenigkeit „The Doc“ alias Mischa Bach – von „The Cleaner“ Gesine Schulz unterstützt.

Joker, Doc & Player (Foto: S. Knobloch)

Joker, Doc & Player (Foto: S.v. Knobloch)

Zum Tag der Putzfrau präsentiert das Krimi-Überfallkommando die Essener Autorin Gesine Schulz. Sie ist die Erfinderin von Karo Rutkowsky, der schlagfertigen Putzfrau und Privatdetektivin mit Büro in der Lichtburg. bluemchen-karo
Im Krimi „Der Beuys von Borbeck“, den Gesine Schulz mit Unterstützung ihrer Krimi-Kollegen mit verteilten Rollen als unterhaltsame szenische Lesung  im Kunsthaus Essen präsentiert, muss Karo sich mit der Entsorgung einer Leiche befassen.

Außerdem steht auf dem Programm des mittlerweile dritten Krimi-Überfalls von Mischa Bach, Arnd Federspiel und H.P. Karr die Anhalter-Story „Der Mann mit dem Koffer“, in der ein Spielzeugvertreter entdeckt, dass der Mitfahrer nicht nur einen Koffer voller Geld dabei hat, sondern auch eine Pistole, die er zuvor beim Bankraub benutzt hat. Ein weiteres Highlight ist „Kai und Axel“ von Mischa Bach, der sich mit einem sehr alten und immer noch aktuellen Kriminalfall befasst. Dazu gibt es  weitere kurze Krimis aus den Repertoire des Krimi-Überfallkommandos.

Der 3. Überfall: Gesine Schulz, Mischa Bach, H.P. Karr
Tatzeit: 10.11.2016 im Kunsthaus, Rübezahlstr 33

Beginn 19.30 Uhr, Einlass 19 Uhr – Eintritt frei

 

Übrigens: Als letzte Veranstaltung des Überfallkommandos steht am 8. Dezember 2016 die große Benefizlesung anlässlich des bundesweiten Krimi-Tages auf dem Plan. Dann werden sich Thomas Schweres, Klaus Heimann und Christiane Dieckerhoff mit ihren neuen Krimis vorstellen. Tatort wird auch hier das Kunsthaus in Rellinghausen sein.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Lesungstermine abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s