Monatsarchiv: Januar 2017

Ich und die Dämmerung

Ich liebe die Dämmerung, das Licht zwischen Tag und Nacht, beginnend mit der blauen Stunde. Advertisements

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wintergrün

Essen ist Grüne Hauptstadt Europas 2017 und am Wochenende gab’s in der Gruga dazu gleich zwei Tage Eröffnungsfeier. 

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Verplaudert

Jazz und Swing überwiegend aus den 1920ern und 30ern würden Let’s misbehave!, das Konzert von Ulrich Tukur & Die Rhythmus Boys im Essener Grillo-Theater bestimmen, hieß es. Das lässt an Cole Porter, Irving Berlin, George Gershwin & Co. denken. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Klangfarben

Könnte man das Wort nicht auch als Hinweis darauf verstehen, dass Musik und Malerei so manches gemein haben, dass man die eine Kunstform mit Begriffen aus der anderen zumindest in Teilen erfassen und beleuchten kann? Am Freitag, beim Besuch von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Verflogen

… ist sie, mal wieder:  die wunderbare Zeit zwischen den Jahren.

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Neujahrsgruß

… oder sollte ich sagen: ein Neujahrsgrüßender?

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen