Archiv der Kategorie: Verschiedenes

Kurzfristiges für Schreibprofis

Normalerweise schreibe ich hier im Blogg über eher Privates und bewerbe meine Seminare etc. ausschließlich auf meiner Schreibarbeiterin-Webseite. Doch weil einerseits immer mehr AutorenkollegInnen hier mitlesen dürften und andererseits für mein erstes Autorentutorium 2020, das bereits am 22. Februar in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , ,

Auf ein Neues!

Wie wunderbar, wenn ein neues Jahr so sonnig und erfrischend kalt anfängt. Die ganze Welt wirkt dann wie frisch erwacht und alle Wege, selbst die altbekannten, leuchten im Sonnenlicht und versprechen Aufbruch . Möge 2020 für uns alle der Anbruch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs, Verschiedenes | Verschlagwortet mit ,

Blaubert

Eigentlich teile ich ja keine Weihnachtsgeschenke hier im Blogg. Aber Blaubert, bei dem ich noch nicht 100%ig sicher bin, ob man seinen Namen nicht Bluebert schreiben sollte, muss ich einfach herzeigen:

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Verschlagwortet mit , ,

Sonntagsvoll

Während es im Supermarkt heute eher leerer als an jedem x-beliebigen Samstag war, war’s im Grugapark am Nachmittag sonntagsvoll. Das wiederum trieb mich rasch zurück in den Margarethenwald, dessen teils matschige, teils noch gefrorene Wege nur Jogger und Hundebesitzer anzuziehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Feiertagsgedanke

Ich arbeite ja desöfteren an den Wochenenden, also dann, wenn wohl die meisten Menschen frei haben. Prinzipiell ist das völlig okay für mich, denn solange man sich Pausen gönnt, ist es ja egal, auf welchen Wochentag diese fallen.   

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Verschlagwortet mit ,

Leuchtende Grüße

aus dem Weihnachtsbaum – sendet Boris, der Filzwichtel aus England Euch allen da draußen 🙂

Veröffentlicht unter Verschiedenes

Recht glücklich

Es ist vollbracht. Am Sonntag stand mal wieder die jährliche Pflicht der WEV (Wohnungseigentümerversammlung) an, und alle haben überlebt. Und das, obwohl wir diesmal geschlagene sieben Stunden zusammensaßen, diskutierten, erwogen, und sehr viel auch stritten. Was mir Marshall Rosenbergs „Willst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Aus voller Kehle

Nein, keine Angst, ich singe nicht einfach los und stelle das dann hier ins Blogg. So fies bin ich doch wahrlich nicht. Bloß leider gerade sehr beschäftigt, denn nachdem ich gerade zehn wunderbare Wochen lang jeden Dienstag in der Tagesklinik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Rationierung

So vieles geht mir im Kopf herum – Gedanken fürs Blog, Ideen zu Geschichten und Texten, obendrein Bilder, aus denen man comicmäßig vielleicht einen Buchtrailer machen könnte. Dazu warten inzwischen vier ausgelesene Bücher, dass ich hier über sie schreibe. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , ,

Oh mein Gott … :-)

… oder wer auch immer hier in diesem Universum einen so superben Sinn für Humor hat: danke, dass ich gleichzeitig mit einer guten Portion Selbstbeherrschung ausgestattet bin! Ansonsten würde ich mich jetzt brüllend vor Lachen auf dem Fußboden wälzen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Tierisch gutes Beispiel

Manchmal sollte man sich als Mensch an den Tieren ein Beispiel nehmen:

Veröffentlicht unter Unterwegs, Verschiedenes | Verschlagwortet mit , ,

Hitzebrei

Schon längst wollte ich über „Vive la Fance!„, das 11. Sinfoniekonzert der Essener Philharmoniker geschrieben haben, das ich letzten Donnerstag mit zwei befreundeten Autorinnen genoss. Und auch die Ankündigungen neuer Lesungen – am 2.7. mit dem Krimi-Überfallkommando im Zirkuszelt an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,

Kann das weg?

WEG! Nein, ich versuche niemand, schreiend in die Flucht zu schlagen, ich meine das Akronym für „Wohnungseigentümergemeinschaft“. Ein Wortungetüm für etwas, das mich immer mal wieder an den Rand der Verzweiflung bringt. Und ein soziales Konstrukt mit Risiken und Nebenwirkung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Viel zu kurz

Viel zu kurz kommen mir momentan die Tage vor. Heute morgen etwa wachte ich auf, den Kopf voller Ideen, was ich für „Altes Geld„, meinen Roman im Rohzustand, für den ich zusammen mit Woobooks 500 Unterstützer suche, um ihn tatsächlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grünzeug, Schreibkram, Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Hinterhergehinkt

Ach ja. Erst waren es langfristige Großbaustellen, allen voran die 500seitige Übersetzung eines historischen Romans, die mich das Blog vernachlässigen ließen. Dann kam die Arbeit am Buch zum Workshop „Freundschaft-Liebe-Erwachsenwerden“ hinzu, samt Deadline. Fahnenkorrektur und allem drum und dran. Nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,