Schlagwort-Archive: Glauser-Preis

Anders lesen III

Einen Kurzkrimi, ja einen ganzen Roman in nur zwei Minuten vorstellen, geht so etwas? Ich bin sicher, es ist zumindest möglich, in so kurzer Zeit einen treffenden Eindruck eines größeren bis großen Werks zu vermitteln. Wenn man die richtige Textstelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Randnotizen

Manchmal scheint es so, als verlöre ich mich in der Zeit. Wollte ich nicht eben noch etwas schreiben über die Lesung in Kahl am Main — ein erster echter Sommertag war dieser 5.5. und wir alle fürchteten, die Leute würden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachlese, Nachtgedanken, Unterwegs, Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,