Schlagwort-Archive: Kriminalerzählung

Wenn Vollmond auf Freitag den 13. trifft …

… ist es Zeit für Kriminelle Bettgeschichten, die neue Lesereihe, die Freitag den 13.6. um 19.30 Uhr bei Auping-Plaza in Essen startet. Wer nicht mehr bis dahin warten kann, findet als kleinen Vorgeschmack hier in den nächsten Tagen Leseproben aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesungstermine | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,

Auf den zweiten Blick

Bevor ich morgen mehr über die Vorlieben meiner Mitjuroren erfahren und nächstes Wochenende mit ihnen gemeinsam in ‚Nominierungsklausur‘ gehe, noch ein paar Gedanken zum Unterschied zwischen Roman- und Kurzgeschichtenjurys. Besonders spannend fand ich nämlich diesmal vor allem etwas, was bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schreibkram | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

O du fröhliche III

… heute endet Irenes Flucht und das Weihnachtsfest für Björn, Serafine, Linda – und Robert:

Veröffentlicht unter Leseproben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

O du fröhliche II

… und weiter geht es mit O du fröhliche, meinem „Weihnachtsmehrteiler“ um Irene (nun per Bahn auf der Flucht):

Veröffentlicht unter Leseproben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

Weihnachtsmehrteiler, kriminell

Leseproben sind ja gut und schön (hoffe ich zumindest), aber ich dachte mir, jetzt zu Weihnachten darf’s auch mal ein bisschen mehr sein. Und deshalb gibt es in den kommenden Tagen Stück für Stück einen Weihnachtskrimi aus meiner Feder – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leseproben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

Kai und Axel

Wahrscheinlich habe ich als Kind zuviel in der Bibel gelesen, um mich in einer christlichen Kirche wiederzufinden – spirituell betrachtet, denn Kirchen an sich sind zumeist hochinteressante und häufig inspirierende Orte für mich. Die Bibel als Inspiration für einen Krimi … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leseproben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

Full Moon

Zugegeben, ich habe mich von Gesine inspirieren lassen, die heute in ihrem Blog die englische Übersetzung ihres Kurzkrimis „Das Panamahuhn“ vorstellt. Aber wo doch gestern Nacht Vollmond war und mein Kopf heute zu migränebeduselt ist, um großartig neue Texte zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leseproben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Vollmond

Hier oben unterm Dach ist es zu heiß, mir einen neuen Blogeintrag (oder etwas anderes) auszudenken – also gibt es heute wieder eine Leseprobe. Und zwar aus einer meiner Lieblingsgeschichten. Vollmond erschien 2002 zuerst bei Scherz in „Tödliche Nachbarn“, 2004 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leseproben | Verschlagwortet mit , , , , , , ,