Schlagwort-Archive: Sabina Stücker

3 + 2 = 7

… oder auch: 638 kilo Tanz (und andere Delikatessen) macht einfach glücklich. Selbst, wenn man, wie ich, leider Tag 1 verpasste, weil ich nun mal nicht gleichzeitig im Kunsthaus lesen und in der Casa zeitgenössischen Tanz anschauen kann. Gestern und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Vorbei

Tanzfestivalnotizen, Tag 4: Der letzte Tag, der Tag der Entscheidung. Und der Tag eines letzten Stückes im Wettbewerb. Bevor es ins Maschinenhaus geht, um dieses zu sehen, erstmal das letzte Jurynachmittagstreffen im Café Livres.

Veröffentlicht unter Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,

Im Jurydschungel

Als erkunde man unwegsames Gelände, suche im Unterholz einen Weg, den es noch gar nicht gibt und all das, um Entdeckungen zu machen, berührt zu werden, Begeisterung zu erfahren — so könnte man den Reiz beschreiben, der mich dieses Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Auf Takt

Letzten Donnerstag hatte ich das Glück, beim Auftakt des Festivals 638 Kilo Tanz und andere Delikatessen in der Casa dabei zu sein: Vier zeitgenössische Tanzproduktionen luden auf eine halbe Weltreise ein und kehrten zugleich auf schräge Art zu den höfischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Tanz und Grillen

Das scheint auf den ersten Blick nicht viel gemein zu haben. Oder wenn, dann höchstens so viel wie Kunst und Schrebergärten. Was aber lediglich gängige Vorurteile beweist – wie man am gestrigen Sonntag im Mühlbachtal beim Abschluss des Festivals 638 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grünzeug, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,