Schlagwort-Archive: Steffen Hunder

Verlieren um zu finden

Am letzten Donnerstag war ich mal wieder bei Steffen Hunder auf der Krimi-Couch zur Benefizlesung. Diesmal wollte ich ein paar Dinge anders machen: zum einen nämlich endlich mal eigene Fotos und zum anderen nicht nur eigene Texte lesen. Aber, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachlese | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,

Termine, Termine!

Wer mich mit dem Überfallkommando im Café Livres Mitte Januar verpasst hat, darf auf Wiederholungstaten mit neuen Texten und neuen literarischen Verbrechen hoffen, muss nach derzeitigem Planungsstand darauf jedoch mindestens auf die zweite Jahreshälfte warten. Wem das zu lang erscheint, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesungstermine | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , ,

Ab ins Beet

Ja, ich weiß, der Winter war zu mild, das Frühjahr vielerorts zu trocken und zu kühl, und wenn das hier der Sommer sein soll … allein, wer einen Garten oder Balkon hat, dem nützt das Lamentieren nichts, der muss raus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grünzeug, Verschiedenes, Wörtersalat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,