Schlagwort-Archive: urlaub

Auf der Suche

zu sein kann sich anfühlen, als sei man in ein Räderwerk geraten, Advertisements

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Heimkehr

Sommer und Urlaub, das gehört zusammen, für die meisten jedenfalls. Drunter zu leiden hatte dieses Mal das arme Blog besonders arg. 

Veröffentlicht unter Grünzeug, Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Himmelsblicke

Heute ist so manches wechselhaft. 

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Explodierende Terminkalender

Sommerzeit, Ferienzeit – von wegen! Sommerzeit, Baustellenzeit, das trifft es schon eher, denn gerade wird nicht nur im Nachbarhaus gleich hinter meinem Rücken gestemmt, gebohrt, gehämmert und anderweitig gelärmt, sondern draußen, auf den Straßen rund ums Haus herum scheint’s auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Theaterferien

… sind so entspannt wie melancholisch:   … erst recht, wenn man von der Bühne in den leeren Saal schaut 😉

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zwischen den Jahren

Im Englischen gibt es keinen festen Begriff für diese besondere Zeit, die die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr umfasst. Zwischen den Jahren, das ist so was wie die kleine Schwester der zwölf Rauhnächte. Während letztere allerdings mythologisch aufgeladen sind, für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Spiegelbilder

Manches Mal verschwimmen die Grenzen zwischen Innen und Außen …  … wie der Blick von der kleinen Terrasse unseres Cottages in New Ross zeigt: So viel Bruchsteinmauer war in der Küche nicht.

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Melancholie

Urlaubsende. Wieder zuhause. Noch halb am anderen Ort (in unserem Fall: das traumhafte grüne Irland), ist der Rückblick voller Melancholie: So saß Fritz noch vorgestern in unserem Cottage in New Ross am Fenster …

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Abschiedsstimmungen

So schön war der Sommer – zumindest vor ein paar Wochen, als wir bei Dresden Urlaub machten.

Veröffentlicht unter Grünzeug, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Nachurlaubsmelancholie

Ein Fenster in eine andere Zeit – so könnte man diesen Ausblick aus der nachgebauten Taverne Carnuntums betrachten. Uns gab das 2014 Einblicke in die Römerzeit.

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ortsansichten

Okay, das hier ist nicht wirklich die Ansicht eines Ortes – eher eine ortsbezogene Absichtserklärung.

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Beschränkte Verhältnisse

Urlaubszeit, Reisezeit. Man lernt fremde Gegenden kennen und neue Seiten an sich selbst. Ich wusste bisher zum Beispiel nicht, dass ich offenbar unverhältnismäßig anspruchsvoll bin, was meine Urlaubsquartiere angeht – mein „Dank“ für diese „Lektion““ geht an die Pension Schlossblick … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

In the Jungle …

… ein altes Urlaubsfoto des kleinen Leselöwen … pst … er träumt noch immer! 🙂

Veröffentlicht unter Unterwegs, Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Verflogen

Verflogen ist die Urlaubszeit … … und den schönen Garten in Heineberg kann ich nun nur noch auf Fotos betrachten.

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Habe fertig :-)

Während die Welt um mich herum in atemloser EM-Stille versank, hab ich die Rohfassung meines neuen Romans beendet. Und obwohl ich genau das vorhatte – mit Beginn der Theaterferien und damit der ‚heißen Phase‘ des Umzugs fertig zu werden – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schreibkram | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare